GESUNDHEIT

        ERNÄHRUNG

                  SEIN

"LASS DIE NAHRUNG DEIN HEILMITTEL SEIN"

Hippokrates      

 

SuSa Gesund und SEIN




Eine Ernährung, die sich zu einem großen Teil aus Weißmehlprodukten, Genussmitteln, Zucker und Süßwaren, süßen Getränken und eiweiß- und fettreichen Snacks zusammensetzt, führt auf Dauer zu einer Übersäuerung des Körpers. Das Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers wird gestört, wenn eine gleichzeitige Aufnahme an mineralstoffreichen und basenbildenden Lebensmitteln fehlt oder zu kurz kommt.

Durch die gezielte Auswahl unserer Nahrungsmittel und einen bewussteren Umgang damit, gelangen wir zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit. Haut, Haare, Knochen und Gelenke profitieren davon, genauso wie Gewichtsprobleme ganz nebenbei der Vergangenheit angehören.

 

Meide Schädliches!

Iss, trink, tue Nützliches!

Scheide Schädliches aus!

                                       P. Jentschura